Neomarica candida 'Guaratuba'

Weiße Wanderiris aus Guaratuba

Die Untersuchung der Erbanlagen hat ergeben, dass es sich hier um eine Varietät der Art Neomarica candida handelt. Blüten von Guaratuba weißSie heißt  wie ihr Fundort, lichte Stellen im Uferwald eines Gebiets südlich von Sao Paulo.

Im Frühsommer 2010 haben die Sämlinge zum ersten Mal geblüht.

Beim Größenvergleich kann man erkennen, dass diese Neomarica ungefähr die gleiche Höhe und Blütengröße wie N. candida erreicht. Sie unterscheidet sich jedoch in zwei Punkten:

Hier sind weitere Bilder von den ersten Blüten der 2008 gesähten Pflanzen zu sehen.